Kontakt:

Marianne Rohrer

BG|BRG St. Martin, Villach

St. Martiner Straße 7

9500 Villach

marianne.rohrer[at]it-gymnasium.at

3. Platz beim Lörnie Award 2014

in der Kategorie Sekundarstufe II

Mathematik und die App Nearpod

Ich verwende die App Nearpod im Mathematikunterricht für Kopfübungen. Am Beginn einer Stunde werden auf 5 Folien Fragen zu Grundkompetenzen gestellt, wobei die SchülerInnen für jede Frage eine Minute Zeit haben die Antwort ins Heft schreiben. Danach besprechen wir kurz die richtigen Antworten.

Die App Nearpod eignet sich auch gut für die Einführung eines neuen Themas und für Rückmeldungen über die Erreichung von Lernzielen. Ich habe beispielsweise eine Präsentation über Winkelfunktionen im Einheitskreis erstellt und auf der Website von nearpod.com hochgeladen. Man kann dann Folien einfügen, auf denen die Lernenden etwas dazu zeichnen müssen wie z. B. den Sinus und Cosinus eines bereits eingezeichneten Polarwinkels ergänzen und deren Länge schätzen. Weiters habe ich Quizfragen zu diesem Thema auf einer eigenen Folie eingefügt. Wenn man eine URL auf einer Folie einfügt, öffnet sich die Website in dem Fenster der App Nearpod, und mit Hilfe der interaktiven Seite konnten die SchülerInnen die Werte von Sinus, Cosinus und Tangens in Abhängigkeit vom Winkel ablesen. Die Lehrkraft gibt den Folienwechsel vor und die SchülerInnen können nur die Folien ansehen und bearbeiten, die sie gerade auf ihrem iPad sehen. Der Lehrende hat immer den Überblick über die Aktivitäten der SchülerInnen und den Status ihrer Abgaben. Ich als LehrerIn habe im Anschluss an die Session die Möglichkeit einen Report  herunter zu laden.